Diese Unternehmen vertrauen uns

 

 

Branchenbeispiele unserer Referenzen in der Nachfolgeberatung

  • Elektronik/Automotive: Unternehmen mit Marktführerschaft und mehreren Standorten; besondere Herausforderung des hohen Innovationsdrucks und der Integration technischer Neuerungen in Produktion und IT; Rollenfindung zwischen mehreren Personen in der Nachfolgegeneration; individuelles Coaching zum Ausbau von Selbststeuerungs- und Führungskompetenzen
  • Agrar- und Forstwirtschaft (Güterverwaltung mit diversen Geschäftsmodellen): Unternehmen mit mehreren Standorten; besondere Herausforderung strategischer Weichenstellung, Risikoabwägung und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unter Unsicherheit
  • Medien (Print und Online): Unternehmen mit mehreren Standorten und disruptivem Marktumfeld; besondere Herausforderung der Definition neuer Geschäftsmodelle, Restrukturierung und Umsetzung der Digitalisierungsstrategie; weitere besondere Herausforderungen durch familiäre Konstellation und Konfliktpotenzial in der Interessenintegration zwischen den Generationen
  • Logistik/Verkehr: Mehrere unabhängige Beratungs-/Entwicklungscoachings zur Vorbereitung und Ausgestaltung einer erweiterten Führungsrolle im Management

Qualifizierte Eignungsdiagnostik

Die richtige Auswahl von Führungskräften für den wirtschaftlichen Erfolg

Am Beispiel eines mittelständigen Unternehmens dessen Gründungsgeschäftsführer nach 25 Jahren äußerst erfolgreicher Arbeit in den wohlverdienten Ruhestand geht, beschrieben wir unsere Herausforderung und den Beratungsauftrag.

Aus internen und externe Bewerbern sollen die Nachfolger gefunden werden, die die Erfolgsstory des Unternehmens weiterführen, ohne Nachahmer zweiter Wahl zu sein. Wer hat das Potenzial den hoch angesetzten Anspruch, das Unternehmen zu erneuern und mit deutlichen Wachstumsperspektiven in die Zukunft zu führen?

Lesen Sie hier mehr zur Projektdurchführung und zu den Ergebnissen

Zukunftsfähige Organisation

Veränderung einer stark ausdifferenzierten Organisationsstruktur in ein flexibles Organisationssystem

Ein mittelständischen Medienunternehmens stellt seit mehreren Jahren einen massiven Kundenschwund fest, die Gesellschafter tauschen daraufhin die Geschäftleitung aus. Die neue Leitung deckt in der Organisation diverse Ungereimtheiten, die als Gründe für nachlassendes Kundeninteresse infrage kommen, auf.

Aber welches sind die genauen Problemursachen? Und welche Lösungsansätze kann es geben?  

Lesen Sie hier mehr über unsere Herausforderung, den Beratungsauftrag, aufkommende Widerstände und den Umgang damit