Onboarding Review

Möglichkeiten des Managers steigern.

Onboarding Review

Mit unserem Onboarding Review (OR) steigern Unternehmen die Möglichkeiten des Managers, in der neuen Rolle die gesteckten Ziele schneller und besser zu erreichen. Wir erarbeiten einen neutralen und umfassenden Status der aktuellen Entwicklungen des Managers in einem mit dem Unternehmen abgestimmten Zeitraum. Dazu führen wir Dialoge mit dem Manager selbst und einem ausgewählten Umfeld (180-, 270,- oder 360-Grad-Betrachtung). Die differenzierten Status-Ergebnisse aus dem OR heraus werden als konkrete Empfehlungen an den Manager, HR und der nächst höheren Ebene zurückgemeldet und im weiteren Onboarding Prozess aktiv berücksichtigt. Dies führt zu evidenten Effekten.

Onboarding Review (OR) bewirkt:

  • Risiken können aktiv kontrolliert werden, wenn signifikante Informationen vorliegen
  • Mögliche Fehlentwicklungen werden frühzeitig gesehen und können gemanagt werden
  • Der Manager selbst erhält Transparenz, Information und letztlich Sicherheit, wo er steht
  • Die Selbststeuerung des Managers kann effizienter mit Steigerung der eigenen Anpassung an die Anforderung erfolgen
  • Dem Führungsverantwortlichen und den Personalverantwortlichen stehen differenzierte Informationen zur operativen und strategischen Intervention in Bezug auf den Manager und sein Umfeld zur Verfügung
  • Bei drastisch geänderten Rahmenbedingungen kann die Passung zur neuen Ausrichtung erneut geprüft werden
  • Die Stabilität und Leistungsfähigkeit im Führungsteam wird erhöht, die Fluktuation verringert sich und eine bessere Feedbackkultur im Management wird stimuliert